Mittwoch, 17. Oktober 2012

Schön wars - Danke Sarah

Gestern Abend habe ich mich vollgepackt auf den Weg zum Rosenhof gemacht.
 
War schneller da als gedacht und angekommen und zweimal an der Klingel gezogen, da war so eine schöne alte Bimbam Glocke, hörte ich Kinderstimmen hinter der Türe.
 
Da machte Sören die Türe auf und da stand dann Sarah mit der Kleinen auf dem Arm an der Türe
und ich wurde herzlichst begrüsst.
 
Erst mal war ich so von dem tollen alten Haus beeindruckt. Ein Haus, das vor vielen Jahren noch auf einem anderen Platz stand. Alte Gemäuer, groß, einfach schön. Ein Traum.
 
Feuerwehrmann Sören, schaute, dass immer gelöscht wurde, grins der Kleene war so knuffig.
 
Ich also alles ausgepackt, den Basteltisch fertig gemacht, Stempel, Stempelkissen, die Big shot alles auf einem anderen Tisch aufgebaut und dann kamen die ersten Gäste.
 
Sarah machte mit dem Thermomix ErdbeerSekt. Oh wie lecker. Danach erst mal bestaunt, geguckt, gefragt und dann ging es los. Papier aussuchen und wir haben dann mit einer Gutscheinkarte angefangen.
 
So wurde geschnippelt, genudelt, gestempelt und dann war das erste Werk fertig.
 
Auf in die zweite Runde mit einer kleinen Verpackung.
 
So gegen 23 Uhr war dann leider schon wieder alles vorbei.
Es hat allen so einen Spass gemacht.
 
Leider sind wir zur Taufkarte für die Kleine nicht gekommen. Die Zeit drängt, denn am 17. November ist das Fest. Also haben wir besprochen, wie die Karten aussehen sollen und ich werde alles dafür vorschneiden und stempeln und das Paket dann an Sarah schicken, die dann alles noch zusammen klebt. Da werde ich mich heute Abend gleich dran machen.
 
Bilder gibt es später.
 
Na dann bis später.
Lieben Gruss Birthe

1 Kommentar:

  1. Na da bin ich ja mal gespannt auf die Bilder...
    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen