Mittwoch, 28. Oktober 2015

Beton Schmuck

Vor kurzem viel mir Schmuckbeton in die Hand und da dachte ich, man kann das bestimmt super mit dem Plotter verbinden. 



Gestern fix angerührt in die Formen gefüllt und über Nacht trocknen lassen. Heute Motive geplottet und dann mit Anlegemilch ausgemalt. Blattgold oder dergleichen dann drauf und schon ein wirklich toller Effekt. 

Dann war ich heute noch so ein Schmucksteinchen kaufen und werde mich nun mal an eine schöne Verpackung wagen. 

Lieben Gruß
Birthe

Keine Kommentare:

Kommentar posten